WIE DIE HÖCHSTE BÜHNE DER ALPEN ENTSTEHT. IN EINER MINUTE

Am Montag ist der große Tag: Auf der Bühne der Idalp tritt zum Saisonabschluss Helene Fischer auf. Die Bühne selbst ist bereits eine Attraktion. Sie thront auf 2320 Meter Höhe. Eine logistische Meisterleistung ist nötig, um im Hochgebirge perfekte Bedingungen für eine Show zu schaffen, die keiner vergisst, der je dabei gewesen ist. In einer Minute zusammengefasst: Wie die höchste Bühne der Alpen entsteht.