DER SKIBRILLEN-TEST: WELCHE BRILLE FÜR WELCHES WETTER?

Wahrscheinlich ist die Skibrille der unterschätzteste Teil der Wintersportausrüstung. Aber die ideale Brille bringt nicht nur Komfort und Style sondern vor allem auch Funktionalität und damit Sicherheit. TRISANNA weiß, welche Brille bei welchem Wetter am besten ist.

Skibrillen sind längst nicht mehr nur ein paar Plastikscheiben, die den Schnee von den Augen fern halten. Sie sind mittlerweile Hightech-Produkte und sie sehen nicht nur sehr gut aus, dank neuer Technologien sehen Sportler wegen ihnen viel mehr. Aber welche Brille soll man sich zulegen? Martina Haselwanter ist seit acht Jahren bei Sport Adler ausschließlich für Skibrillen zuständig. Wir haben sie nach ihren drei Favoriten gefragt. (Und sie dann gebeten, die Brillen für den Trisanna Style-Check gleich aufzusetzen).

Für Sonnige (ABER KALTE) Traumtage

Anon Mig

Das sagt die Expertin: „Eine Brille mit einem sehr weichen, angenehmen Rahmen, der dazu noch sehr stylisch aussieht. Unter der Brille ist außerdem ein Magnet eingebaut, mit dem man ein Buff-Tuch befestigen kann. Bei strahlendem Wetter überzeugt das reine Sonnenglas, das bei Lichtstufe 3-4 super abdunkelt. Eine Marke, die bei Freestylern und Snowboardern sehr beliebt ist und viel von jungen Leuten gekauft wird.“

Preis: 179,99 Euro

Für Verschneite Powdertage

Oakley Hi Pink Iridium

Das sagt die Expertin: „Perfekt für ganz schlechtes Wetter. Der Vorteil an dieser Brille ist, dass sie unheimlich gut aufhellt. Durch die „Prizm“-Scheibe, eine neue Technologie von Oakley, sieht man alles noch viel klarer. Sie verzerrt nicht und arbeitet die Konturen sehr gut heraus. Sie sorgt für sichere Fahrt bei schlechter Sicht.“

Preis: 209,99 Euro

Die Beste Universalbrille

Alpina Big Horn

Das sagt die Expertin: „Eine Brille mit der man bei jedem Wetter richtig liegt. Die Vario-Flex-Scheibe schafft eine Lichtstärke von 1-3. Bei Schnee hellt sie auf 3 auf, bei Sonne dunkelt sie auf Stufe 1 ab. Sie passt sich den ganzen Tag an die Lichtverhältnisse an. Eine technisch wirklich gute Brille.“

Preis: 199,99 Euro