Good Food Paznaun Edition: Benjamin Parth

Was passiert, wenn man die großen Chefs des Paznaun mit der Kamera besucht und sagt: Was hast du denn in der Küche? Magst uns nicht was Schnelles machen? Nur eine Kleinigkeit? Es passiert: sehr viel. Er ist der Koch des Jahres 2018. Sein Restaurant Stüva im Hotel Yscla hat vier Hauben. Er hat den Young Chef Award und noch jede Menge andere Auszeichnungen: Benjamin Parth ist einer der Köche, die das Paznaun zum kulinarischen Zentrum Österreichs gemacht haben. Das Beste an ihm ist aber, dass er selbst in Stresszeiten für jeden Spaß zu haben ist. Zum Beispiel, wenn man ihn ziemlich überraschend mit der Kamera besucht und fragt: „Benni, magst uns nicht schnell eine Kleinigkeit richten? Was Kaltes reicht völlig, wir wollen wirklich keine Umstände machen“. Im konkreten Fall war die Kleinigkeit Austerncarpaccio mit Hummer und Zitronenschaum.