GUTE BILDER BEI SCHLECHTEM WETTER

Nur die Harten kommen durch: Als der Fotograf Adam Klingeteg nach Ischgl kam, um für die Skifirma Fischer Fotos für die Modelle der nächsten Saison zu schießen, waren die Temperaturen im Keller. Es schneite stark, und der Wind hatte durchdringende Kraft. Was dann passierte:

Die ungemütlichsten Tage des Jahres wurden zur Bühne für das Team von Klingeteg und Fischer.



„Jede freie Minute wird geopfert, um so viel Zeit wie möglich den Ski zu widmen“, so das Team, das vom Ischgl-Partner Jeep® unterstützt wurde. „So wird der Weg in die Berge zum Kinderspiel – danach gilt es nur noch den eigenen inneren Schweinehund zu überwinden und dem Wetter zu trotzen.“


Auf das Ergebnis der Produktion in der rauen Natur darf man gespannt sein. Die Bilder gibt es ab der kommenden Saison zu sehen – die ersten Eindrücke des Making-Of gibt es hier.