MENSCHEN IM PAZNAUN #14: CHRISTIAN LENZ

TRISANNA trifft regelmäßig Menschen, die im Paznaun leben. Und die der Landschaft ihr Gesicht geben. Heute: Christian Lenz. Fotos von Philipp Horak.

Name
Christian Lenz

Alter

67

Wohnort
See

Beruf
Pensionist, Chronist, Bauer

Mein liebster Ort im Paznaun
Pifang Alm oberhalb von See

Was ist das Besondere an diesem Ort?
Die Ruhe und Abgeschiedenheit in der Zwischensaison

Mein Lieblingsausdruck auf Paznaunerisch?
Zocha (Dreschflegel)

Meine Lieblingsspeise?
Zwiebelrostbraten

Selbst gemacht?
Von Frau Brigitte

Ski oder Snowboard?
Ski

Wandern oder Bergsteigen?
Wandern

Beste Skiabfahrt: Wann, wo und warum? 
Februar 1967, Medrigalm Waldabfahrt ins Tal, war damals noch ohne Aufstiegshilfe eine große Herausforderung

Lieblingsgipfel im Paznaun?
Hexenkopf oberhalb von See (3.035 m)

Und draußen in der Welt?
Hohe Munde oberhalb von Telfs (2.662 m)

Drei Gründe, warum das Leben im Paznaun so schön ist wie sonst nirgends?Gute Luftqualität, die wunderbare Natur, die lieben Menschen

Beschreiben Sie das Paznaun in einem Wort
Heimat

Beschreiben sie die Paznauner in einem Wort
Urig

Typische Paznauner Charaktereigenschaft
Misstrauisch im positiven Sinn

Wie hat sich das Paznaun während Ihrer Lebenszeit verändert?
Zum Vorteil oder zum Nachteil?
Die Arbeitsbedingungen speziell in der Land- und Forstwirtschaft haben sich stark verbessert

Größter Wunsch an die Zukunft?
Gutes Auskommen der Paznauner Nachkommen