MENSCHEN IM PAZNAUN: EMMA PARTOLL, FREESTYLERIN VON MORGEN

Sie ist zwölf Jahre alt, Schülerin an der Neuen Mittelschule Paznaun und fährt gut Ski. Lara Wolf ist ihr Vorbild, und ihre Lieblingsfarbe im Winter ist eisblau. Im Trisanna-Porträt: Emma Partoll. Für das ganze Interview auf den Titel klicken. Fotos von Philipp Horak.

Name
Emma  Partoll

Alter
12, geboren in  Zams

Wohnort
Kappl, Schülerin der 2. Sportklasse in der NMS-Paznaun



Familie

Mutter Karoline, Vater  Enrico, Schwester Milla (geb. 2009)

Wie bist du zum Ski-Freestyle gekommen?
Durch meinen Freund Loris, der schon länger freestylt.

Hast du Vorbilder?
Lara Wolf, sie kommt ebenfalls aus Kappl

Was möchtest du einmal werden?
Muss auf jeden Fall etwas mit Sport zu tun haben.

Nimmst du schon an Wettkämpfen teil?
Ja, bei der Oberlandtour mache ich mit.



Dein Lieblingsausdruck auf Paznaunerisch?

Neni und Nale  (Opa und Oma)

Deine  Lieblingsspeise?
Pizza und Lasagne

Von der Mama gekocht?
Von Mama schmeckt es immer.

 Dein Lieblingsplatz im Paznaun?
Das Kappler Skigebiet

Wenn Kappl ein Tier wäre: Welches?
Adler



Lieblingsfarbe im Winter?

Eisblau

Deine Lieblings-Skigebiete?
Kappl, Ischgl und Kaunertaler Gletscher

Lieblingssprache außer Paznaunerisch?
Ich möchte Spanisch lernen.

Wo und wie kannst du dich am Besten entspannen?
Mit cooler Musik in meinem Bett

Wichtigstes Accessoire im Winter?
Kappe

Die beste Uhrzeit des Tages?
Der frühe Abend

Die wichtigste Veränderung des letzten Jahres?
Umstieg von Ski auf Freestyle