So wird der Sommer im Paznaun

Vorfreude ist die schönste Freude, klar. Und auf den Sommer im Paznaun kann man sich wirklich freuen. So viel vorab: Es wird laut. Es wird lustig. Und ein wenig anstrengend wird es auch. Der kulinarische Jakobsweg am 7. Juli 5 Sterneköche, 5 Hütten, 5 Wanderwege: Zwischen Juli und September kommen wanderfreudige Gourmets voll auf ihre Kosten. Auch in diesem Jahr kreieren Stars aus der Küche jeweils ein Gericht, das dann den ganzen Sommer über auf der Speisekarte „ihrer“ Hütte bleibt. Patron der Veranstaltung ist Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann. Silvrettarun 3000 am 19. Juli Es ist wieder Zeit die Laufschuhe zu schnüren. Und okay: Ein wenig Übung kann auch nicht schaden, wenn man von Ischgl nach Galtür über einen Dreitausender laufen will. Der Silvrettarun ist aber nicht nur was für Profi-Trailrunner, auch Hobbyläufer können sich daran versuchen. Bei dem Lauf quer über die Tiroler Bergwelt, kann man zwischen drei verschiedenen Strecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden wählen. Top of the Mountain Biker Summit vom 26. bis 28. Juli Ende Juli geht es heiß her in Ischgl. Dann treffen sich alle, die die Freiheit auf zwei Rädern lieben. Der diesjährige „Top of the Mountain BIKER SUMMIT“ hat Motorradtestfahrten, geführte Touren – und wie jedes Jahr die traditionelle Motorradparade im Programm. Aber auch abseits der Straßen wird es nicht langweilig: Im Biker-Village halten geladene DJs und Stuntshows die Besucher bei Laune. Im „High-Bike Testcenter Paznaun“ stehen die neuesten Modelle der Marke BMW, KTM, Triumph, Yamaha und Aprilia für Testfahrten bereit.
Ischgl Ironbike vom 31. Juli bis 3. August 75,8 Kilometer und 3.700 Höhenmeter gilt es beim Ischgl Ironbike zurückzulegen. Man kann sich also vorstellen: für dieses Radrennen braucht man Nerven aus Stahl oder besser: Wadln. Der „Ischgl Ironbike“ findet bereits zum 25. Mal statt, ein Jubiläum, das die Initiatoren feiern möchten. Deshalb starten 2019 alle Athleten, die im Jahr 1994 geboren wurden kostenlos. Auf den Sieger wartet ein Preisgeld von 40.000 Euro.