Winterwandern in Paznaun. Teil 2: Verwall, Galtür

Ja, im Paznaun gibt es die weltbesten Pisten – aber eben nicht nur: Winterwanderungen stehen hoch im Kurs. Ob steiler Aufstieg oder gemütliche Ebene, auf den Winterwanderrouten ist im Paznaun für jeden etwas dabei. In dieser Serie stellen wir die schönsten Routen vor.
Die Panoramatour Verwall ist etwa 12 Kilometer lang und dauert dabei vier Stunden. Der Ausgangspunkt „Parkplatz Friedrichshafener Hütte“ liegt im Ortsteil Valzur zwischen Ischgl und Galtür und ist entweder per Auto oder mit dem Bus erreichbar (Bushaltestelle Piel – danach ein kurzes Stück talauswärts spazieren). In unzähligen Serpentinen geht man den Berghang hinauf und überwindet etwa 500 Höhenmeter. Ab und an kann der Aufstieg schon einmal zur Herausforderung werden, aber spätestens beim Aussichtsplatz unterhalb der Friedrichshafener Hütte ist klar, dass sich jeder Schritt gelohnt hat.



  • Startpunkt: Parkplatz Friedrichshafener Hütte
  • Endpunkt: Waldgrenze
  • Streckenlänge: 12 km
  • Gehzeit: 4 h
  • Schwierigkeit: mittel